Schlimm « Previous Entries

WRITTEN ON Mittwoch, Juni 24th, 2009 BY Carsten AND STORED IN Deutschland, Dreck, Piraten, Piratenthemen, Schlimm, Vernetzt

Gestern habe ich schon große Töne gespuckt ob der Kriegserklärung von Union und SPD an euch, uns und mich. Heute lasse ich Details folgen. Ausgabe 1 von “Darum gewinnen wir”:

Weil wir nachfragen. Wir, die Menschen im Internet, die aufmerksam sind, aufpassen und eben nicht alle schwerst pädokriminell sind. Sondern die es machen wie Jörg-Olaf Schäfers [...]


CONTINUE READING - LEAVE A COMMENT (1)

WRITTEN ON Sonntag, Januar 13th, 2008 BY Carsten AND STORED IN Ich sach mal, Schlimm, Vernetzt

Das Wesentliche zum aktuellen Wahlkampfschlager “kriminelle Ausländer” schreibt Patrick Gensing im NPD-Blog:

Sollten demnächst – wie in den 1990iger Jahren – nach einer medialen und politischen Kampagne gegen Minderheiten, den Schlagworten wieder Brandsätze folgen – dann will es wieder keiner gewesen sein. Es bleibt zu hoffen, dass es nicht so weit kommt.

 Verwandte Beiträge: Wir und Sie [...]


CONTINUE READING - LEAVE A COMMENT (0)

WRITTEN ON Sonntag, Juli 15th, 2007 BY Carsten AND STORED IN Dreck, Ich sach mal, Schlimm, Schäublismen, Vernetzt

Ein [tag]Grundgesetz[/tag] für [tag]Schäuble[/tag] (Bild von Jens Scholz)

Plötzlich scheinen mich alle zu lieben. Jedenfalls linken mich alle, ich kann mich kaum noch davor retten. Es geht bei all den Links um eine Aktion, auf die ich bei Jens Scholz gestoßen bin -und wo ich mich auch gleich mit eingereiht habe.

Fleißige Titelzeilenleser werden es ahnen: Bei [...]


CONTINUE READING - LEAVE A COMMENT (8)

WRITTEN ON Montag, Juli 9th, 2007 BY Carsten AND STORED IN Ich sach mal, Schlimm, Schäublismen

Gefährder (Bildquelle)

 Verwandte Beiträge: Ziegenpeter, Enid Blyton und Kafka (0) Wenn die Harms mit dem Huxley… (1) Unschlüssig (6)


CONTINUE READING - LEAVE A COMMENT (0)

WRITTEN ON Freitag, Mai 25th, 2007 BY Carsten AND STORED IN G8, Schlimm, Schäublismen, Vernetzt

Deutschland im Jahr 2007, das ist ein Land, als sei es regiert von Franz Kafka als Bundeskanzler und George Orwell als Innenminister, der Geißen-Peter hat das Wirtschaftsressort inne und Enid Blyton ist Familienministerin.

Unbedingt bei Herrn Knüwer weiterlesen. Auch wenn – oder besonders weil – er am Ende zum gleichen Schluss kommt wie ich.

 Verwandte [...]


CONTINUE READING - LEAVE A COMMENT (0)

WRITTEN ON Freitag, Mai 25th, 2007 BY Carsten AND STORED IN G8, Hamburch, Ich sach mal, Sachen, Schlimm, Schäublismen, Senf

Wenn ich soviel äße, wie ich kotzen möchte, dann wäre ich nicht nur fett, sondern dieses Land auch von einer akuten Hungersnot bedroht. Wobei eine Hungersnot ja schon herrscht. Gehungert wird nach Freiheit und Demokratie, nach Verstand und Verständnis, nach Pflichterfüllung im Gegensatz zu blindem Wahn. Blinder Wahn ist es nämlich, Uni-Dozenten zu Terroristen abzustempeln [...]


CONTINUE READING - LEAVE A COMMENT (7)

WRITTEN ON Sonntag, Mai 6th, 2007 BY Carsten AND STORED IN Rest der Welt, Sachen, Schlimm, Schäublismen

Die Führer der freien Welt treffen sich. (Bild: asvensson)

Genau wie dem historischen Vorbild darf man sich auch diesem Bauwerk nicht ungestraft nähern. Schöner kann man das »ihr potenziell Bösen da unten, wir Guten hier oben« nicht symbolisieren. Wer sich freiwillig umzäunt, hat böse Absichten oder ein schlechtes Gewissen…

Von uninformation.org. Da gibts auch noch mehr Links. [...]


CONTINUE READING - LEAVE A COMMENT (0)

WRITTEN ON Mittwoch, Mai 2nd, 2007 BY Carsten AND STORED IN Dreck, Sachen, Schlimm, Vernetzt, Woanders

Nur mal so.

Denn eines ist sicher: Auch wenn irgendwelche Multis es schaffen, ein digg und drei Klone dicht zu machen – die Leute im Netz, mich, dich, alle, die bekommen sie nicht weg. Das ist ein Kampf gegen Windmühlenflügel. Wir sind Milliarden, ihr seid mittelfristig in den Arsch gekniffen.

 Verwandte Beiträge:  Keine verwandten Beiträge.


CONTINUE READING - LEAVE A COMMENT (1)

« Previous Entries