Archiv für 19. August 2008


Mission: Winnipeg

19. August 2008 - 11:56 (956) Uhr

Riga, Hamburg, Duisburg, Berlin - viele Städte hatten schon die Chance, den Titel dieses Blogs zu erfüllen. Und keine davon hat’s geschafft. Einen neuen Anlauf unternimmt seit gestern Abend Winnipeg. Und ist gut dabei - nach mehr als zehn Stunden im Flugzeug und einem ganzen Tag an verschiedensten Flughä:fen fühlt es sich bis bis zum Exitus nicht mehr allzu soweit an. Auch das Gewitter, das mich aus Toronto verabschiedete und die blitzschlagfürchtenden Gepäckverlader vom Rollfeld fernhielt, hat den Eindruck nicht gerade geschmälert, dass es zumindest diesem Land ernst ist.

Da ist es beinahe überflüssig zu erwähnen, dass ich wieder aus der Kälte schreibe. Derzeit zwar nur der Klimaanlage wegen (draußen herrschen mehr als 30°C), aber im Winter wird es bitterkalt. Bitteramkältesten, wenn man der Statistik glauben darf. Der freundliche Mensch im Coffeshop hatte deswegen so sehr Mitleid mit mir, dass er meinen Karamel-Über-Frappe gratis von medium auf large vergrößerte. Hat alles so sein gutes…

Verwandte Beiträge:

Kommentieren » | Winnipeg