Archiv für 11. Oktober 2007


Müde Wito

11. Oktober 2007 - 11:35 (941) Uhr

Wenn ich müde bin, werd ich immer etwas sentimental. Dann schreibe ich Dinge, die kaum verständlich sind und die ich auch sonst nicht schreiben würde. Jetzt zum Beispiel bin ich müde und schreibe, dass ich das Blog von Mek Wito eigentlich ziemlich klasse finde. Ich mag, wie und was er schreibt, auch wenn es seltener geworden ist und ich es noch lieber mochte als er es noch aus Hamburg und nicht aus dem hippen Berlin schrieb, obwohl Mek Wito sich eigentlich gar nicht wie so ein doofer Berlinhipster liest.

Und trotzdem hab ich Mek Wito eben aus meinem Feedreader, meiner Immermitleseliste, geschmissen. Da stehen nämlich nicht die ganzen Beiträge drin, sondern nur son paar Wörter und dann drei Punkte. Und dann muss ich klicken, damit ich auf Mek Witos Blog komme und da den ganzen Beitrag lesen kann. Das nervt mich tierisch. Ich lese keine Blogs, die keinen Volltext in ihren Feeds haben (ich weiß - das war bei mir auch mal so, aber das war ein technisches Problem und das hab ich behoben). Am schlimmsten aber ist: Mek Witos Blogtitel ist “Was für ein Zirkus…”. Mit drei Punkten am Ende. Ich komme mir davon verarscht vor.

Verwandte Beiträge:

2 Kommentare » | Ich sach mal, Nebensachen, Vernetzt