Archiv für 2. Oktober 2007


geographical restrictions on the product

2. Oktober 2007 - 2:22 (057) Uhr

Liebe Amazonisten,
ich bin ja sehr glücklich, dass ihr euch entschieden habt, einen echt patenten Online-Musikladen zu eröffnen. Einen nämlich, in dem man für eine Handvoll Dollar - kein Album kostet mehr als zehn davon, kein Einzelsong mehr als einen - viel gute Musik kaufen kann. Und das beste daran ist, dass diese Musik nicht in irgendeinem verkrüppelten, kundenfeindlichen DRM-Format kommt, sondern im guten, alten MP3-Format. Das kann ich mir nämlich auf sämtlichen Geräten anhören, die sich so finden, vom Autoradio über den DVD-Player im Wohnzimmer und das Küchenradio bis hin zu meinem Tragetelefon. Drum habe ich mir auch gleich ein Album gekauft, La Radiolina von Manu Chao - und es ist großartig. Die Musik, die Qualität, das reine Gewissen, die Einfachheit des Downloads, der gute Preis - alles klasse.

Aber welcher Teufel hat euch geritten, da so einen hässlichen Geofilter einzubauen:
Fehlermeldung des Amazon.com-Geofilters
Ich will jetzt meine Musik! Wofür hab ich mir denn die schöne North Dakota-Postleitzahl rausgesucht, wenn ihr darauf nimmer reinfallt?

Verwandte Beiträge:

Kommentieren » | Rest der Welt, Technik, Vernetzt