Angekommen

Ich bin da: Ich habe zu tun. Interessante, neue Sachen. Kenne Menschen. Nicht viele, aber umso sympathischere. Lerne, sehe, erlebe. Und das noch vier Wochen lang. Zumindest hier. Danach tue ich das sowieso.

Verwandte Beiträge:

Kategorie: Berlin, Ich sach mal, Ich selbst | Tags: ,


Kommentar schreiben

Kommentar