Duisblogs

d-brain hat die Idee mit den [tag]Duisburg[/tag]er [tag]Blogs[/tag] weiter verfolgt und hat jetzt eine umfangreiche [tag]Liste[/tag] von [tag]Duisblogs[/tag] auf eine eigene Seite gestellt. Ich hab die direkt mal alle bei mir in eine eigene Kategorie gestellt - das Ergebnis kann man rechts bewundern. Und wenn mir jemand sagt, wie das geht, stell ich sogar ne OPML-Datei davon bereit. Und weil er so klasse, ist, stellt Prospero sogar ne OPML-Datei davon bereit.

Verwandte Beiträge:

Kategorie: Technik, Vernetzt | Schlagworte: , , ,

8 Reaktionen zu “Duisblogs”

  1. Cait

    Hey, danke für den Link… ;)

    Witzig ist, dass von den 21 Duisblog-Links neun Seiten von Leuten stammen, die in derselben Firma arbeiten (oder arbeiteten)… :)

  2. Carsten

    Immer gern, wir Pottler (Hab ich mich grad Pottler genannt? Bin gleich wieder da, muss mir nur kurz den Mund mit Seife auswaschen ;) ) müssen schließlich zusammenhalten.

    Dass bei den Duisbloggern so ein Zusammenhang besteht, wusste ich gar nicht…

  3. Prospero

    Moment, moment, moment - ich erstelle mal eine Übersicht in meinem Bloglines-Account, dann ist das mit der OMPL-Datei kein Thema. ;-) Ad Astra

  4. Prospero

    Toll, Bloglines erlaubt nur das Exportieren aller Feeds… Hmm, wenn ich das richtig sehe müsste ich da per Hand… Moment… Ad Astr

  5. Prospero

    Ähm - das könnte etwas dauern - ich sag mal Bescheid wenns soweit ist… Ja, ich komme, Bett… Ad Astra

  6. Prospero

    Fertig! Die momentan aktuelle Liste findet sich an dieser Stelle. Mit drei Online-Readern und Sage getestet, es sollte also klappen. ;-) Ad Astra

  7. Carsten

    Klasse, danke! Ich habs direkt mal in den Artikel eingepflegt…

  8. Prospero

    Hach, keine Ursache - beim Ciachera gibts wohl Probleme, kann aber auch sein dass der momentan nicht so viel bloggt aber ich kann ja auch nur den RSS-Feed nehmen den die Google-Blogs da ausspucken - was gar nicht so einfach zu finden ist wenn man nicht weiß wo… Ad Astra


Kommentar schreiben

Kommentar